Hintergrund Kopfbereich Horn
Hintergrund Kopfbereich Horn
Käptn Horn
Käptn Horn

Gedankenstrich

Gedankenstrich

 

Ich sitz auf einem hohem Turm
und warte auf Rapunzel
ich leuchte die Umgebung ab
mit meiner kleinen Funzel

 

zerlege was ich draußen seh
in seine Einzelteile
wieviel ich auch davon versteh
es hilft nur eine Weile

 

Ich geh auf den Gedankenstrich
erfinde dort mein kleines Ich
Das will im Kopf zuhause sein
und schließt mich in den Kerker ein

dort träumt es von den Dimensionen
frisst Zeit und Raum Informationen
weil es sich fürchtet zu verschwinden
muß es sich immer neu erfinden

 

Ich will nicht daß das weitergeht
in immer neue Runden
es hat sich oft genug gedreht
und mich zu sehr geschunden

 

Ich will nur runter von dem Turm
denn diese Taschenlampe
macht mich zu einem armen Wurm
und zur Gedankenschlampe

 

Nie mehr auf den Gedankenstrich
dort fand mein nur mein kleines Ich
Das muss im Kopf zuhause sein
es schließt mich in den Kerker ein

Kontakt:

Gerhard Sperling
Kalker Hauptstraße 245
51103 Köln

Tel.: +49 3212 1021425

 

oder das Kontaktformular

PR Foto Käptn Horn Käptn Horn
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerhard Sperling, Köln